Kalender

Kalender

< > Juni 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27
28
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
20
21
22
23
25
27
28
29
30

Termine Filtern

→ zurückliegende Termine anzeigen

Kalender

24.06.19

09:00 Uhr

Rechercheunterstützung für das mündliche Abitur

Ask your Librarian! Vom 24. Juni bis 5. Juli 2019 stehen die Rechercheprofis der BLB Abiturientinnen und Abiturienten mit Rat und Tat bei der Literatursuche für die mündliche Prüfung zur Seite.

Ask your Librarian! Vom 24. Juni bis 5. Juli 2019 stehen die Rechercheprofis der BLB Abiturientinnen und Abiturienten mit Rat und Tat bei der Literatursuche für die mündliche Prüfung zur Seite.

Beratung

Vor dem mündlichen Abitur stellt sich die Frage: „Wie bereite ich mich optimal auf meine Prüfung vor?“. Dafür bietet die Badische Landesbibliothek auch dieses Jahr wieder das Beratungsprogramm „Ask your Librarian!“ an, um Abiturientinnen und Abiturienten bei der Suche nach Literatur für ihre Themen im mündlichen Abitur zu unterstützen. Vom 24. Juni bis 5. Juli 2019 bieten wir an der Information spontane Tipps zur Literaturrecherche sowie nach Anmeldung (ab Samstag, dem 22. Juni 2019, unter T +49 721 175-2221) ausführliche und themenspezifische Beratungen zur Literaturrecherche für Abiturientinnen und Abiturienten an.
Die Angebote sind für Abiturientinnen und Abiturienten mit Nutzerausweis kostenlos.

26.06.19

17:00 Uhr

Fit fürs mündliche Abitur

Für Abiturientinnen und Abiturienten

Für Abiturientinnen und Abiturienten

bibWerkstatt

Gut vorbereitet - sicher durch die Prüfung. Mit den Tipps und Tricks der BLB-Rechercheprofis stellt die Recherche nach Literatur zum Prüfungsthema kein Problem mehr dar.

Über die bibWerkstatt

Die bibWerkstatt ist ein Schulungsangebot der Teaching Library für alle, die sich gern mit wissenschaftlichem Schreiben und Informationskompetenz auseinandersetzen. Die Schulungen finden mittwochs um 17.00 Uhr statt und dauern ca. eine Stunde. Treffpunkt ist die Information im Foyer. Bitte melden Sie sich für alle Veranstaltungen bis spätestens zwei Tage vor dem entsprechenden Termin über unser Kontaktformular an. Die Teilnahme ist kostenfrei.

10.07.19

17:00 Uhr

schreibWerkstatt – Step by step zur Seminararbeit

Für Studierende der Geistes- und Sozialwissenschaften

Für Studierende der Geistes- und Sozialwissenschaften

bibWerkstatt

Welche Schritte sind eigentlich auf dem Weg zur Seminararbeit zu durchlaufen? Und welche grundlegenden formalen Kriterien sind bei der Erstellung wissenschaftlicher Arbeiten in den Geistes- und Sozialwissenschaften zu beachten? Antworten auf diese Fragen finden Bachelor-Studierende in dieser Veranstaltung. Das Angebot findet in Kooperation mit dem LehrLernZentrum der PH Karlsruhe statt.

Über die bibWerkstatt

Die bibWerkstatt ist ein Schulungsangebot der Teaching Library für alle, die sich gern mit wissenschaftlichem Schreiben und Informationskompetenz auseinandersetzen. Die Schulungen finden mittwochs um 17.00 Uhr statt und dauern ca. eine Stunde. Treffpunkt ist die Information im Foyer. Bitte melden Sie sich für alle Veranstaltungen bis spätestens zwei Tage vor dem entsprechenden Termin über unser Kontaktformular an. Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

10.07.19

17:00 Uhr

Führung

Neues aus der Digitalisierungswerkstatt

Neues aus der Digitalisierungswerkstatt

Führung

Bei einer Führung durch die Digitalisierungswerkstatt der Badischen Landesbibliothek erhalten Sie Einblicke in sämtliche Arbeitsabläufe. Experten erläutern Ihnen das technische Equipment, berichten von aktuellen Projekten und gehen auf die Frage nach der Bedeutung von Digitalisierung für die Wahrung des kulturellen Erbes ein.
Mit Annett-Kristin Oberhoff

Nur mit Anmeldung im Sekretariat:
T +49 721 175-2201
sekretariat @ blb-karlsruhe.de
Treffpunkt: Servicezentrum im Foyer

12.07.19

14:00 Uhr

Workshop „Schreibstrategien”

Für alle Interessierten

Für alle Interessierten

bibWerkstatt, Workshop

Sie möchten kreative Texte oder eine wissenschaftliche Arbeit verfassen, aber die Sätze wollen nicht aufs Papier? Am Freitag, dem 12. Juli 2019, veranstaltet die Teaching Library von 14.00 - 16.30 Uhr einen Workshop zum Thema „Schreibstrategien”.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte melden Sie sich bis spätestens zwei Tage vor dem Termin über unser Kontaktformular an.

17.07.19

17:00 Uhr

Motiviert und souverän durch die Prüfungsphase

Für Studierende aller Fachbereiche

Für Studierende aller Fachbereiche

bibWerkstatt

Die Prüfungszeit naht und die Bücher stapeln sich auf Ihrem Schreibtisch, nur die Lernmotivation lässt noch zu wünschen übrig? Das LernLABOR des House of Competence (KIT) stellt Ihnen verschiedene Methoden zur Motivatiossteigerung in der Prüfungsphase vor und gibt Tipps zum Umgang mit Prüfungsangst.

Über die bibWerkstatt

Die bibWerkstatt ist ein Schulungsangebot der Teaching Library für alle, die sich gern mit wissenschaftlichem Schreiben und Informationskompetenz auseinandersetzen. Die Schulungen finden mittwochs um 17.00 Uhr statt und dauern ca. eine Stunde. Treffpunkt ist die Information im Foyer. Bitte melden Sie sich für alle Veranstaltungen bis spätestens zwei Tage vor dem entsprechenden Termin über unser Kontaktformular an. Die Teilnahme ist kostenfrei.

18.07.19

17:00 Uhr

Architektur- und Sanierungsführung

Mit Heike Susanne Lukas und Karen Evers M.A.

Mit Heike Susanne Lukas und Karen Evers M.A.

Führung

Das Ensemble der Badischen Landesbibliothek nach dem Entwurf des Kölner Architekten Oswald Mathias Ungers (1926–2007) wurde 1991 fertiggestellt. Von Ungers selbst „als eine Hommage an das klassizistische Erbe der Stadt Karlsruhe“ bezeichnet, wurde das Gebäude damals wie heute in seiner geometrischen Formstrenge und Rationalität als Baukunstwerk von zeitloser Klarheit gerühmt. Seit 2016 steht es unter Denkmalschutz.

Vor zwei Jahren wurde an der Badischen Landesbibliothek erstmals ein Baugerüst aufgestellt, das Außenarbeiten im 4. und 5. Obergeschoss ermöglichte. In diesem Jahr wird nun die Fassade bis zum 2. Obergeschoss saniert, die Fenster werden renoviert und die im Inneren liegenden Regenfallrohre ausgetauscht. Nach und nach wird auch das Bibliotheksfoyer erneuert. Schauen Sie hinter die Kulissen der Badischen Landesbibliothek und erfahren Sie, wo die Reise hingeht!

Nur mit Anmeldung im Sekretariat:
T +49 721 175-2201
sekretariat @ blb-karlsruhe.de
Treffpunkt: Servicezentrum im Foyer

19.07.19

18:00 Uhr

Der Mann im Mond

Mit Dr. Julia von Hiller

Mit Dr. Julia von Hiller

Bücherfunde in der Lounge

Am 21. Juli 1969 um 3.56 Uhr MEZ betraten als erste Menschen Neil Armstrong und Buzz Aldrin den Mond? Mitnichten! Schon am 29. September 1599 landete Dominico Gonsales, ein Edelmann aus Sevilla, mit einem von Schwänen gezogenen Flugapparat auf dem einzigen natürlichen Satelliten der Erde. Gestartet
war er vom Pico del Teide auf Teneriffa, und dass er in einer anderen Welt angekommen war, merkte er zuerst daran, dass sich sein Proviant an Geflügel und kanarischem Wein in stinkenden Unrat verwandelt hatte. Sie kennen die Geschichte nicht, die seit 1684 Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen zugeschrieben wurde? Sie haben noch nie von der Mondsprache gehört? Dann fehlen Ihnen aber wesentliche Kenntnisse über den Mond! Wir haben das Buch und erzählen Ihnen von den Erkenntnissen des fliegenden Wandersmanns!

Treffpunkt: Lounge im Wissenstor
Eintritt 3,00 EUR; kostenfrei für Mitglieder der Badischen Bibliotheksgesellschaft

24.07.19

17:00 Uhr

Literatur besser managen – Einführung in Citavi

Für alle Interessierten

Für alle Interessierten

bibWerkstatt

Citavi unterstützt Studierende und Forschende in allen Phasen des wissenschaftlichen Arbeitens. Wir zeigen Ihnen die ersten Schritte mit dem Literaturverwaltungsprogramm.

Über die bibWerkstatt

Die bibWerkstatt ist ein Schulungsangebot der Teaching Library für alle, die sich gern mit wissenschaftlichem Schreiben und Informationskompetenz auseinandersetzen. Die Schulungen finden mittwochs um 17.00 Uhr statt und dauern ca. eine Stunde. Treffpunkt ist die Information im Foyer. Bitte melden Sie sich für alle Veranstaltungen bis spätestens zwei Tage vor dem entsprechenden Termin über unser Kontaktformular an. Die Teilnahme ist kostenfrei.

31.07.19

17:00 Uhr

schreibWerkstatt – Wissenschaftlich formulieren

Für Studierende der Geistes- und Sozialwissenschaften

Für Studierende der Geistes- und Sozialwissenschaften

bibWerkstatt

Wissenschaftliches Schreiben erfordert nicht nur kluge Gedanken und eine gute Zeitplanung, sondern auch einen eigenen wissenschafltichen Schreibstil. Wir erarbeiten gemeinsam, welche sprachlichen und stilistischen Anforderungen an wissenschaftliche Texte in den Geistes- und Sozialwissenschaften gestellt werden.

Über die bibWerkstatt

Die bibWerkstatt ist ein Schulungsangebot der Teaching Library für alle, die sich gern mit wissenschaftlichem Schreiben und Informationskompetenz auseinandersetzen. Die Schulungen finden mittwochs um 17.00 Uhr statt und dauern ca. eine Stunde. Treffpunkt ist die Information im Foyer. Bitte melden Sie sich für alle Veranstaltungen bis spätestens zwei Tage vor dem entsprechenden Termin über unser Kontaktformular an. Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

01.08.19

17:00 Uhr

Architektur- und Sanierungsführung

Mit Heike Susanne Lukas und Karen Evers M.A.

Mit Heike Susanne Lukas und Karen Evers M.A.

Führung

Das Ensemble der Badischen Landesbibliothek nach dem Entwurf des Kölner Architekten Oswald Mathias Ungers (1926–2007) wurde 1991 fertiggestellt. Von Ungers selbst „als eine Hommage an das klassizistische Erbe der Stadt Karlsruhe“ bezeichnet, wurde das Gebäude damals wie heute in seiner geometrischen Formstrenge und Rationalität als Baukunstwerk von zeitloser Klarheit gerühmt. Seit 2016 steht es unter Denkmalschutz.

Vor zwei Jahren wurde an der Badischen Landesbibliothek erstmals ein Baugerüst aufgestellt, das Außenarbeiten im 4. und 5. Obergeschoss ermöglichte. In diesem Jahr wird nun die Fassade
bis zum 2. Obergeschoss saniert, die Fenster werden renoviert und die im Inneren liegenden Regenfallrohre ausgetauscht. Nach und nach wird auch das Bibliotheksfoyer erneuert. Schauen Sie hinter die Kulissen der Badischen Landesbibliothek und erfahren Sie, wo die Reise hingeht!

Nur mit Anmeldung im Sekretariat:
T +49 721 175-2201
sekretariat @ blb-karlsruhe.de
Treffpunkt: Servicezentrum im Foyer

12.08.19

16:30 Uhr

Büchersprechstunde

Schätze oder Massenware?

Schätze oder Massenware?

Büchersprechstunde

In der kostenlosen Büchersprechstunde geben Ihnen Expertinnen und Experten aus dem Bereich Historische Bestände Auskunft zu Ihren Büchern. Pro Person werden maximal zwei Objekte besprochen. Aus rechtlichen Gründen können grundsätzlich nur unverbindliche Angaben zum Wert von Büchern gemacht werden. Schriftliche Gutachten sind nicht möglich.

Nur mit Anmeldung im Sekretariat:
T +49 721 175-2201
sekretariat@blb-karlsruhe.de

 

04.09.19

17:00 Uhr

Allgemeine Einführung in die Badische Landesbibliothek

Für alle Interessierten

Für alle Interessierten

bibWerkstatt

In dieser einführenden Veranstaltung stellen wir Ihnen grundlegende Informationen zur Recherche und Nutzung der vielfältigen Medienbestände der BLB vor.

Über die bibWerkstatt

Die bibWerkstatt ist ein Schulungsangebot der Teaching Library für alle, die sich gern mit wissenschaftlichem Schreiben und Informationskompetenz auseinandersetzen. Die Schulungen finden mittwochs um 17.00 Uhr statt und dauern ca. eine Stunde. Treffpunkt ist die Information im Foyer. Bitte melden Sie sich für alle Veranstaltungen bis spätestens zwei Tage vor dem entsprechenden Termin über unser Kontaktformular an. Die Teilnahme ist kostenfrei.

11.09.19

17:00 Uhr

Literatur besser managen – Einführung in Citavi

Für alle Interessierten

Für alle Interessierten

bibWerkstatt

Citavi unterstützt Studierende und Forschende in allen Phasen des wissenschaftlichen Arbeitens. Wir zeigen Ihnen die ersten Schritte mit dem Literaturverwaltungsprogramm.

Über die bibWerkstatt

Die bibWerkstatt ist ein Schulungsangebot der Teaching Library für alle, die sich gern mit wissenschaftlichem Schreiben und Informationskompetenz auseinandersetzen. Die Schulungen finden mittwochs um 17.00 Uhr statt und dauern ca. eine Stunde. Treffpunkt ist die Information im Foyer. Bitte melden Sie sich für alle Veranstaltungen bis spätestens zwei Tage vor dem entsprechenden Termin über unser Kontaktformular an. Die Teilnahme ist kostenfrei.

18.09.19

17:00 Uhr

Schneller lesen – leicht gemacht!

Für alle Interessierten

Für alle Interessierten

bibWerkstatt

Ob im Studium, im Beruf oder in der Freizeit: Die Fähigkeit, Texte schnell lesen und erfassen zu können, spart wertvolle Zeit. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit einfachen Methoden Ihre Lesetempo erhöhen können.

Über die bibWerkstatt

Die bibWerkstatt ist ein Schulungsangebot der Teaching Library für alle, die sich gern mit wissenschaftlichem Schreiben und Informationskompetenz auseinandersetzen. Die Schulungen finden mittwochs um 17.00 Uhr statt und dauern ca. eine Stunde. Treffpunkt ist die Information im Foyer. Bitte melden Sie sich für alle Veranstaltungen bis spätestens zwei Tage vor dem entsprechenden Termin über unser Kontaktformular an. Die Teilnahme ist kostenfrei.

25.09.19

17:00 Uhr

schreibWerkstatt – Schreibprozesse realistisch planen

Für Studierende aller Fachbereiche

Für Studierende aller Fachbereiche

bibWerkstatt

Sie schreiben gerade eine größere Seminararbeit oder sogar Ihre Abschlussarbeit und sind sich nicht sicher, welche Schritte bis zur Abgabe zu durchlaufen sind? In dieser Veranstlatung lernen Sie Strategien kennen, wie Sie Ihr Projekt im Blick behalten und auch umfangreiche schriftliche Arbeiten realistisch planen.

Über die bibWerkstatt

Die bibWerkstatt ist ein Schulungsangebot der Teaching Library für alle, die sich gern mit wissenschaftlichem Schreiben und Informationskompetenz auseinandersetzen. Die Schulungen finden mittwochs um 17.00 Uhr statt und dauern ca. eine Stunde. Treffpunkt ist die Information im Foyer. Bitte melden Sie sich für alle Veranstaltungen bis spätestens zwei Tage vor dem entsprechenden Termin über unser Kontaktformular an. Die Teilnahme ist kostenfrei.

26.09.19

18:00 Uhr

Musikdrucke des 17. Jahrhunderts

Mit Dr. Arno Paduch

Mit Dr. Arno Paduch

Bücherfunde in der Lounge

Die Badische Landesbibliothek besitzt einzelne Musikdrucke des 17. Jahrhunderts aus den Beständen der ehemaligen Durlacher Lateinschule, die der Zerstörung Durlachs im Jahr 1689 entgangen sind, darunter auch drei Sammeldrucke des Breslauer Organisten Ambrosius Profe, der die damals neueste Musik, z.B. von Heinrich Schütz, Claudio Monteverdi oder Giovanni Rovetta, unter praktischen Gesichtspunkten zusammenstellte und dadurch einem breiteren Publikum zugänglich machte. Anhand dieser Drucke gibt der Musiker und Musikwissenschaftler Arno Paduch spannende Einblicke in die Musikpraxis des 17. Jahrhunderts.

Treffpunkt: Lounge im Wissenstor
Eintritt 3,00 EUR; kostenfrei für Mitglieder der Badischen Bibliotheksgesellschaft