BLBlog

BLBlog

Zeitungsdigitalisierung an der BLB – erste Ausgabe der BNN verfügbar

Jana Madlen Schütte und Ludger Syré 1.3.2021 11.00 Uhr

Zu Beginn des ersten Lokalteils der Badischen Neuesten Nachrichten vom 1. März 1946 findet sich die Aussage, dass auf den folgenden Seiten das für „Karlsruhe und seine Umgebung bedeutsame politische und wirtschaftliche Ereignis diskutiert“ und ein Fokus auf den „Karlsruher Begebenheiten“ liegen werde. Zeitungen sind nicht nur eine spannende Quelle für die Zeitgeschichte und verschiedene Fragestellungen von der Politik über die Wirtschafts-, Sozial- und Kulturgeschichte bis hin zur Alltagsgeschichte, sondern auch für die Landes- und Regionalgeschichte.

WEITERLESEN

Informationsversorgung der Hochschulen

Julia von Hiller 9.2.2021 13.30 Uhr

Der Landtag von Baden-Württemberg hat am 16. Dezember 2020 das Vierte Gesetz zur Änderung hochschulrechtlicher Vorschriften beschlossen. Im neugefassten Paragraphen zur „Informationsversorgung“ sind nun auch die Landesbibliotheken in Karlsruhe und Stuttgart und das Bibliotheksservicezentrum in Konstanz berücksichtigt, deren Dienstleistungen die Hochschulen in Baden-Württemberg seit jeher selbstverständlich nutzen und deren weitreichende Unterstützung für Forschung und Lehre an den Hochschulen des Landes nun auch eine gesetzliche Grundlage hat.

WEITERLESEN

250 Jahre Öffentlich!

Julia von Hiller 29.1.2021 9.30 Uhr 

Im Januar 1771 öffnete unsere Bibliothek ihre Türen für die Allgemeinheit. Vor genau 250 Jahren. Aus Anlass dieses Jubiläums zeichnen wir aus, was für unsere Institution das eigentliche Lebenselixier ist und was ihren Sinn und Zweck ausmacht: die Nutzung durch die Öffentlichkeit. Unser Web-Logbuch funkt Ihnen ab heute gelegentliche Positionsbestimmungen aus der BLB und gibt öffentlich Nachricht darüber, auf welchem Kurs wir uns gerade befinden ...

WEITERLESEN